Informationen Stutenmilch

Pferdemilch ist ein uraltes Naturheilmittel, das bei vielen Erkrankungen, aber auch bei der allgemeinen Gesundheit eine heilende Wirkung hat. Beispielsweise liefert die Verwendung von Pferdemilch mehr Energie und erhöht die Widerstandsfähigkeit und Vitalität. Außerdem hat Pferdemilch einen günstigen Einfluss auf Wechseljahrsbeschwerden und altersbedingte Symptome. Pferdemilch fördert auch die Erholung nach einer Krankheit.

Stütenmilch für die Haut

Stütenmilch reinigt die Haut durch die Zusammensetzung vieler verschiedener Mineralien und Vitamine
Die Wiederherstellungsfähigkeit der Haut wird durch Stutenmilch unterstützt Natürliche reine Stütenmilch kann für die innere und äußere Pflege der Haut verwendet werden Bei Hautzuständen hilft Pferdemilch fast sofort Lotion und beruhigende Creme. Für eine langfristige Wirkung empfehlen wir die Verwendung von Pferdemilchkapseln. Dies ist am effektivsten. Es stellt sicher, dass die Darmflora gut funktioniert und so die Ursache bekämpft. Bei Langzeitbehandlung von innen ist eine Heilung mit Pferdemilchkapseln am effektivsten.

Stoffwechsel und Stutenmilch

Durch die Einnahme von Stutenmilchpulver wird der Körper durch die einzigartige Zusammensetzung von Pferdemilch aus dem Magen und Darm geholfen. Pferdemilch hat verschiedene Eigenschaften, die sich günstig auf den Stoffwechsel auswirken:

  • Die Reinigung des Körpers von innen wird gefördert
  • Verdauung wird gefördert
  • Vitamine und Mineralien werden besser aufgenommen
  • Es wirkt sich günstig auf Bluthochdruck und Herz und Blutgefäße aus
  • Es wirkt blutreinigend und verbessert die Durchblutung

Die Behandlung mit Pferdemilchkapseln oder Stutenmilchpulver wird empfohlen. Der Inhalt ist derselbe. Die meisten Menschen verwenden Pferdemilchkapseln, da sie einfach zu nehmen sind und leicht mitgenommen werden können.

Magen, Darm und Leber

Pferdemilch wirkt sich positiv auf viele verschiedene Organe aus. Aufgrund der reinigenden Wirkung ist Stutenmilch gut für die Leber und das Darmsystem, fördert die Darmflora und führt zu einem regelmäßigen Stuhlgang. Mit einem vollen Gefühl ist Pferdemilch ein beruhigendes und belebendes Mittel für den Magen. Die Behandlung mit Pferdemilchkapseln oder Stutenmilchpulver wird empfohlen.

Knochen, Muskeln und Gelenke

Mit der Vielzahl verschiedener Proteine, Mineralien und Vitamine sorgt Pferdemilch für:

  • Glattere Muskeln und starke Knochen
  • Guter Aufbau und Pflege gesunder Knochen
  • Unterstützung für sportliche Leistungen
  • Reduktion der steifen Muskeln

Die Behandlung mit Pferdemilchkapseln oder Stutenmilchpulver wird empfohlen. In Kombination mit dem heilenden Muskelbalsam auf der Basis von Pferdemilch ist die Wirkung optimal.

Stutenmilch bei Cholesterin und Allergien

Dieser natürliche Wirkstoff kann auch einen guten Cholesterinspiegel gewährleisten. Pferdemilch wirkt auch bei vielen Arten von Allergien wie Heuschnupfen, Asthma und Ekzemen. Auch unter diesen Bedingungen ist es gut, Kapseln oder Pulver zu verwenden.

Pferdemilch ist nicht für Menschen mit einer Laktoseallergie geeignet.

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Anmelden
© 2016 - 2021 sanvita | sitemap | rss | ecommerce software - powered by MyOnlineStore