Hohe Cholesterin

Mit mehr und mehr Menschen ein hoher Cholesterinspiegel haben, ist die Ursache für verschiedene Herz-Kreislauf-Krankheit. Risikofaktoren für hohe Cholesterinwerte sind Rauchen, Übergewicht, Diabetes und Bluthochdruck. Auch kann die Vererbung eine Rolle spielen. Die verengte Blutgefäße wie die Cholesterinspiegel im Blut ansammeln Wand. Essen viel gesättigte Fettsäuren, bestimmte Medikamente und eine Unterfunktion der Schilddrüse kann auch Ursachen für hohe Cholesterinwerte sein. Das Ergebnis ist oft Symptome von Herz und Blutgefäße. Es wird oft zu essen, um gesund geraten, nicht zu viel tierisches Fett essen, nicht zu rauchen und zu wenig Bewegung auszuüben. Als eine Person weniger bewegt und nehmen etwas ungesunde Ernährung, um das Risiko von hohem Cholesterin erhöht.

Stutenmilch mit hohem Cholesterinspiegel
Neben einer gesunden Ernährung, Nichtrauchen und Bewegung des Körpers Stute beitragen Cholesterinspiegel zu senken. Die positive Wirkung von Stutenmilch in den Stoffwechsel in Blutgefäße, fördert die Operation gegen die Ablagerung von Cholesterin. Viele Anwender erleben eine positive Wirkung, obwohl Stute wurde als Medizin für hohe Cholesterinwerte nicht wissenschaftlich bewiesen. Stutenmilch ist ein Naturprodukt und ist reich an vielen Vitaminen, verschiedene Proteine ​​und geringen Fettgehalt.

Mit mare
Pferdemilch wird auf eine umweltfreundliche Art und Weise extrahiert und umweltfreundlich ist daher der einzige Weg, um es zu gewinnen ist. Danach wird es sofort um gefriergetrocknet, um die Haltbarkeit zu verlängern und es einfach zu bedienen. Die Pulverform, die bleibt, ist konstruktiv von 1 Teelöffel in 3 Teelöffel pro Tag zu nehmen, indem zum Beispiel, vermischt mit Wasser, oder durch ein Dessert. daher der süße Geschmack keine schlechten Erfahrungen haben. Auch kennt das Produkt für jede der Benutzer in Nebenwirkungen wie synthetische Drogen und Medikamente kann manchmal der Fall sein. Die durchschnittliche Nutzung von Stutenmilch beträgt drei Monate, danach kann es langsam auf ein Minimum Dauereinsatz reduziert werden. Neben dieser Form der Stutenmilch gibt es auch horsemilk Kapseln erhältlich.

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Anmelden
© 2016 - 2021 sanvita | sitemap | rss | ecommerce software - powered by MyOnlineStore